Lafóa

Gewürztraminer 2019

  • Beschreibung

    Intensive strohgelbe Farbe, frisches feines Aroma erinnert an gelbe Rosen und Muskatnuss, etwas Gewürznelken und Zimt, kräftiger Körper, würzig, mit lebhafter Säure.

    Alterungspotenzial: 6-8 Jahre.

    Die Geschichte von Lafóa:
    https://www.colterenzio.it/stories/die-geschichte-von-lafoa-12/

  • Empfohlene Speisen

    Als Aperitif, idealer Begleiter zu gegrilltem Fisch, Krustentieren, asiatischen Gerichten und Blauschimmelkäse.

    Serviertemperatur: 10-12° C.

  • Traubensorte
    Gewürztraminer, Spaliererziehung mit hoher Pflanzdichte, ca. 5.500 Stöcke/ha.
  • Lagen

    Ausgesuchte Lagen auf 450-550 m ü.d.m. Schottrige, sandige, teils lehmige mittelschwere Böden mit Kalkablagerungen.

  • Ertrag
    45 hl/ha
  • Vinifizierung

    Kurze Kaltmazeration der entrappten Trauben, schonender Pressvorgang, Gärung bei 18° C im Edelstahltank. Anschließender Ausbau für 12 Monate auf der Feinhefe und weitere 6-monatige Flaschenreife.

  • Analysenwerte
    Alkohol: 14,5% Vol
    Gesamtsäure: 5,2 g/l
    Zuckerfreier Extrakt: 23,9 g/l
    Restzucker: 6,7 g/l
Download Weinbrief
Lafóa / Lafóa Gewürztraminer 2019
lafoa_gewuerztraminer.png
CORONA & 4 stelle