Rosatum

Moscato Rosa 2016

  • Beschreibung

    Leuchtendes granatrot mit einem zarten Bukett von Rosen und roten Beerenfrüchten. Im Geschmack würzig mit feiner Süße und angenehmer fruchtiger Säure.

    Alterungspotenzial: 5 – 8 Jahre.

  • Empfohlene Speisen

    Schokoladedesserts aller Art, Fruchtsalat mit Vanilleeis oder auch Crepes, Krapfen, Apfel- und Mohnstrudel. Serviertemperatur: 10 – 12° C.

  • Traubensorte
    Moscato Rosa – Rosenmuskateller; Spalieranlagen mit einer Pflanzdichte von ca. 5.000 Stöcken/ha.
  • Lagen

    Ausgesuchte Lagen auf einer Höhe von ca. 450 m ü.d. M.
    Trockener Standort, sandig-schottriger Moränenboden mittlerer Struktur. Kühles Kleinklima, große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.

  • Ertrag
    12 hl/ha
  • Vinifizierung

    Es kommen zwei Techniken zum Einsatz; Ein Teil der Trauben wird so spät als möglich gelesen (wetterabhängig), kaltmazeriert und bei kontrollierter Gärung bis zum gewünschten Alkoholgehalt vergoren. Der zweite Teil wird in kleinen Kisten gelesen und in einem gut durchlüfteten Raum bis zum gewünschten Zuckergehalt getrocknet. Nach anschließender Gärung, werden beide Anteile zusammen in Edelstahl für einige Monate ausgebaut.

  • Analysenwerte
    Alkohol: 13% Vol
    Gesamtsäure: 5,4 g/l
    Zuckerfreier Extrakt: 35,0 g/l
    Restzucker: 122 g/l
Download Weinbrief
Selektionen / Rosatum Moscato Rosa 2016
moscato-rosa-rosatum.png