Südtirol Chardonnay DOC

2021 - Altkirch

  • Beschreibung

    Die Rebsorte stammt aus Frankreich und wird in Südtirol seit etwa 100 Jahren angebaut. Der Wein präsentiert sich in einer schönen hellgelblichen Farbe mit grünen Nuancen, sehr delikates und edles Bukett. Harmonisch ausbalanciert am Gaumen mit typischen exotischen Noten wie Ananas und Mango – ein Wein der sich heute besonderer Gunst erfreut.
    Alterungspotenzial: 2 – 3 Jahre.

  • Empfohlene Speisen

    Ausgezeichnet als Aperitif, passt zu gekochtem Fisch, zu leichten kalten oder warmen Vorspeisen und zu leicht gewürzten Gerichten aus weißem Fleisch sowie verschiedenen Pastagerichten.
    Serviertemperatur: 10 – 12° C.

  • Traubensorte
    Chardonnay
  • Lagen

    Sandige und tiefgründige Böden auf Schotterablagerungen.

  • Ertrag
    85 hl/ha
  • Vinifizierung

    Der Most gärt bei kontrollierter Temperatur (18° C) im Edelstahlgebinde und reift anschließend einige Monate auf der Feinhefe.

  • Analysenwerte
    Alkohol: 13,5% Vol
    Gesamtsäure: 6,3 g/l
    Restzucker: 3,5 g/l
Download Weinbrief
Classic / Südtirol Chardonnay DOC 2021 - Altkirch
chardonnay.png
Video
90/100