Führungen und Verkostungen

Erleben Sie unsere Kellerei und unsere Weine.

Von Mitte April bis Ende August finden die Kellereiführungen mit Verkostung zweimal wöchentlich statt und Sie können aus zwei spannenden Paketen wählen.

In den Wintermonaten, von November bis Mitte April, bieten wir die Führungen immer einmal wöchentlich, Donnerstags, an (Premium-Paket).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während der Erntezeit im Herbst und in der Weihnachtszeit keine Besichtigungen und Verkostungen möglich sind.

Basic: „Schreckbichl kennenlernen“

Kellerführung und anschließende Verkostung von 6 charakteristischen Schreckbichl-Weinen: Pfefferer, Chardonnay Altkirch, Sauvignon Prail, Lagrein, Blauburgunder Riserva St. Daniel und Cabernet Sauvignon Riserva Kastèlt.

Wann: Dienstags, 15.00 Uhr.
Mindestteilnehmer: 4 Personen.
Kosten: 20,00 € pro Person.
Dauer: ca. 2 Stunden.

Premium: „Schreckbichl und seine Juwelen“

Kellerführung und anschließender Verkostung von 6 unserer Spitzenweine: Pinot Grigio Puiten, Weißburgunder Berg, Sauvignon Lafóa, Pinot Nero Riserva St. Daniel, Lagrein Riserva Mantsch und Merlot-Cabernet Riserva Cornelius.

Wann: Donnerstags, 15.00 Uhr.
Mindestteilnehmer: 4 Personen.
Kosten: 30,00 € pro Person.
Dauer: ca. 2 Stunden.

Infos zur Buchung:

Die Teilnahme erfolgt ausschließlich nach Voranmeldung über das nachstehende Buchungssystem oder per E-Mail. Anmeldung bis 24 Stunden vor Beginn der Führung.
Ihre Reservierung ist erst bestätigt, wenn Sie von uns eine Rückmeldung erhalten.

Aus Sicherheitsgründen können nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, an der Kellereiführung teilnehmen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Hunde nicht auf das Kellereigelände dürfen. Aufgrund der vielen Treppen wird die Besichtigung für Personen mit Gehbehinderung nicht empfohlen. Da in den Kellern starke Temperaturunterschiede herrschen, wird das Mitnehmen einer Jacke empfohlen.

Aufgrund der vielen Anfragen können keine Führungen für Gruppen (Reisegruppen, Jahrgangsfeiern usw.) organisiert werden.

Buche deine Führung